Ausgabe 50
Winter 2020

Zeitschrift der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Editorial von Jan Korte

liebe Leserinnen und Leser

zehn Monate nach Ausbruch der Corona-Pandemie fehlt diesem Land eine klare Linie in der Krisenpolitik. Die Regierung hat es im Sommer versäumt, mit den Ländern und den Parlamenten eine klare Strategie zu entwickeln, Maßnahmen zu evaluieren und Prioritäten für das gesellschaftliche Leben in der Pandemie festzulegen.

weiterlesen

Foto des Monats

Corona-Krise

Politikwechsel dringend nötig

Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch über den Umgang der Bundesregierung mit der Corona-Krise

weiterlesen

Wahlen in den USA

Für eine neue Ausrichtung der Demokraten

Stefan Liebich über die Auseinandersetzungen in der Demokratischen Partei

weiterlesen

»Letztlich in der Rolle als Weltpolizist«

clara sprach mit Andreas Günther, seit 2018 Leiter des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in New York.

weiterlesen

Corona-Krise

Ungleichheit in der Corona-Gesellschaft

Die Schere zwischen Reichen und Armen öffnet sich nicht wegen des Corona-Virus. Das Ungleichheitsvirus heißt Neoliberalismus.

weiterlesen

Wege übers Land

Ackerland in Bauernhand

Immer mehr landwirtschaftliche Flächen werden von Investoren aufgekauft, die nichts mit Landwirtschaft zu tun haben. Bauernbetriebe in Ostdeutschland fordern bessere gesetzliche Regelungen.

weiterlesen

Bürgerinitiativen

Schule in Not: Reinigung in öffentliche Hand

Eine Bürgerinitiative geht gegen die Privatisierung im Bildungssystem vor. »Schule in Not« mobilisiert erfolgreich Eltern, Lehrpersonal sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schulen.

weiterlesen

Familiengeheimnis HIV

Sie leben in festen Partnerschaften und stecken sich trotzdem mit dem HIV-Virus an. Welche Folgen das für heterosexuelle Frauen haben kann, weiß Ingrid Mumm von der Aidshilfe Landesverband Niedersachsen. Gisela Zimmer geht zudem auf das Thema HIV im ländlichen Raum ein und berichtet von Vorbehalten, Unwissen und Erfolgen.

weiterlesen

Ursprachen der Verständigung

Anfang November folgten wir einem Tipp von Petra Pau, Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, und besuchten den Verein Spielplatzinitiative in Berlin-Marzahn.

weiterlesen

Innenpolitik

Lokale Demokratie: Die Drohungen nehmen zu

Drohungen und Gewalt gegen kommunalpolitisch aktive Menschen untergraben die Demokratie vor Ort.

weiterlesen

Rot-Rot-Grün

Stolze Bilanz in Bremen

In Bremen regiert die erste rot-rot-grüne Regierung im Westen. Senatorin Kristina Vogt zieht im Gespräch mit clara eine Bilanz der ersten 15 Monate im Amt.

weiterlesen

Wirtschaft

Krisengewinner zur Kasse

Sahra Wagenknecht über die Notwendigkeit einer Vermögensabgabe

weiterlesen

Angriff auf eine souveräne Energiepolitik

Erstmals treffen die Sanktionen der US-Regierung europäische Firmen

weiterlesen

Außenpolitik

EU-Ratspräsidentschaft

Die EU rückt teilweise vom Dogma der Austerität ab. Ein Richtungswechsel hin zu mehr sozialen Rechten und Demokratisierung wurde verpasst.

weiterlesen

Außenpolitik

Erdoğan zündelt

Die EU muss ihren Mitgliedern Griechenland und Zypern solidarisch zur Seite zu stehen.

weiterlesen

Kalenderblatt

Happy Birthday, Friedrich Engels!

Am 28. November 1820 wurde Friedrich Engels in Barmen, Wuppertal, geboren.

weiterlesen

Kultur

Lockdown

Seit Mitte März lebt die Veranstaltungsbranche ohne Aufträge und ohne Einkommen. Vertreter der Initiative #AlarmstufeRot zu Gast in der Fraktion.

weiterlesen

Kultur

Was geht, wenn nichts mehr geht?

Die neue Bühne in Senftenberg erfand ein Autotheater.

weiterlesen

Kultur

Einst waren wir Juden

Die Familie Steinitz rekonstruiert ihre weit verzweigten Verbindungen in die Welt. Ein Filmemacher hat sie dabei begleitet.

weiterlesen

Frauenpolitik

Kostbare vier Wände

Weniger Schlafplätze, selbst viele öffentliche Räume sind geschlossen: Cornelia Möhring berichtet, wie die Corona-Krise obdachlose Frauen trifft.

weiterlesen

Inklusion

Solidarität durch Inklusion

Margit Glasow, Inklusionsbeauftragte der Partei DIE LINKE im Gespräch

weiterlesen

Gastkolumne

Miteinander – Füreinander

Gerade in Zeiten des Social Distancing müssen wir solidarisch handeln, im Kleinen wie im Großen, fordert die Präsidentin der Volkssolidarität.

weiterlesen

Nachgehakt

Kleine Anfragen sind das Königsrecht im Parlament

weiterlesen

Buchtipps

Mit links gelesen

weiterlesen

Einblicke

Abgeordnete unterwegs

weiterlesen